20. Dezember 2021

Beratung von HRV wird mit 50% der Kosten finanziert

Arbeiten Sie mit der HRV GmbH zusammen und profitieren Sie vom Förderprogramm „go-digital“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Bis zu 50% der Beratungskosten übernimmt das BMWI.

Digitalisierung leicht gemacht. Gemeinsam mit dem BMWI bietet die HRV GmbH aus Hamburg die Teilnahme an einem Förderprogramm zur Digitalisierung an. Die HRV ist beim BMWI im Programm „Digitalisierte Geschäftsprozesse“ als autorisiertes Beratungsunternehmen gelistet.

Damit werden Unternehmen unterstützt, die mit dem technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen im Bereich Online-Handel, Digitalisierung des Geschäftsalltags und dem steigenden Sicherheitsbedarf bei der digitalen Vernetzung Schritt halten wollen.

Was müssen Sie tun, um gefördert zu werden: Sie sind kleiner als 100 Mitarbeiter*innen, mit einem Jahresumsatz von höchstens 20 Mio. Euro? Dann erstattet Ihnen das BMWI 50% Ihrer Beratungskosten in Zusammenarbeit mit der HRV.

Damit senkt die HRV GmbH die Hürde für kleine und mittlere Unternehmen zum Einstieg in die Digitalisierung.

Mehr Informationen zum Programm des BMWI:

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Digitale-Welt/foerderprogramm-go-digital.html

HRV GmbH hat 5,00 von 5 Sternen von 1 Bewertung auf Google